Unsere Gitarrenrunde


Wie kommt es, dass so viele Kinder – oft auch noch Erwachsene - Gitarre lernen, diese nach der Ausbildung beiseite legen und nichts mehr daraus machen ? Die Antwort ist ganz einfach: Allein macht`s keinen Spaß ! Doch wenn sich ein paar zusammenfinden , die`s miteinander versuchen möchten, könnte sowas wie unsere GIRU (Gitarrenrunde)  entstehen. Mehr als ein Versuch wars am Anfang auch nicht – doch nun sind wir schon über 20 Jahre zusammen und ein Ende nicht in Sicht......

 

Aktualisiert am Sa, 10.November,  19h

Liebe GIRUS, liebe GIRU – Freunde

Die ersten <Cafe`Central>-Runden sind sehr gut angelaufen; sowohl Wirt - als auch GIRUS seh`n der näheren Zukunft gelassen und freudvoll entgegen. Die beiden Geburtstagsfeiern (von Joe + Elli) sind dank der Bemühungen unseres Wirtes (GERI) ebenso bestens geraten.

Es sieht alles nach einem Abschied von OTH aus. Melitta hilft nach wie vor einhändig im Betrieb mit und bedarf sicher noch einer längeren Schonung, auch von unserer Seite. Welch ein Glück, im Cafe`Central eine Ersatz – Heimat gefunden zu haben!       

Demnach kann ruhig ein Blick in die nähere Zukunft gewagt werden:

Am morigen Sonntag, 11. November, findet die Wanderung um den Längsee, incl. Einkehr ins Stifts – Restaurant statt. Hier wird Gerlindes 70 – er <ein bisserl nachgefeiert.

Um etwa 10 nach10, wenn Gerlinde mit ihren Taxigästen eintrifft, geht`s mit der Umwanderung los. Deteils dazu hab`ich euch telefonisch mitgeteilt. Aufgrund der Details wird die Wanderung nicht eineinhalb – sondern eher 2 Stunden dauern. Das macht aber nichts, für die Feier danach ist alles vorbestellt. Doris wird uns erst am Ende des Weges erwarten, sie darf vom Arzt aus nicht latschen, uns aber getrost mit einem guten Zigaretterl und fröhlich gelaunt erwarten.

Meine Gitarre hab ich mit, sie wird fürs Happy Birthday und eventuell spätere Schunkel – oder andere Lieder ausreichen.

Bereiten wir Gerlinde einen schönen, unvergesslichen Tag. Das wird nicht schwer sein, sie freut sich eh schon so drauf.

An Brigitte N: Wir treffen uns wie abgemacht am Klagenfurter Hauptbahnhof, besteigen den Rail Jet und verschwinden augenblicklich im Speisewagen. Die Fahrt ist kurz, wir werden flüssig frühstücken!

Die aktuellen Wetteraussichten deuten auf warmes, schönes Herbstwetter hin, sofern der anfängliche  Hochnebel  das auch so sieht!

Mittwoch, 14. November:   GIRU normal, ab 18h im Cafe`Central

Mittwoch, 21. November:   Geburtstagsfeier von Ilse (unserer mountain runnerin). Sie folgt Elli, mit einem Jahr Verspätung halt, mit dem 60-er. Da ist was los heuer, denn bald drauf folgt der nächste Runde (bzw. der erste <ALTE  SACK> 70)!

Mittwoch, 28. November:  GIRU normal, ab 18h im Cafe`Central

Freitag, 30. November:   Adventkranzbinden in der Reiterklause, ab 17 Uhr!

Mittwoch, 5. Dezember:  Wie schon erwähnt…. der erste GIRU – Altsack wird 70!!! Die Feierlichkeiten dazu natürlich im Cafe`Central!

 

Für heute reicht`s…………..mit lieben Grüßen euer Hans (Altsackanwärter)